Kategorien
Amateurfunk Zubehör

LiFePo Akkus betreiben nicht nur Funkgeräte

Eine schöne Anwendung für Funkamateure, die in ihrem Bestand Akkus für den portablen Einsatz haben, z. B. LiFePo4 Akkus. Mit Einsatz eines Step-Down Konverters wird es möglich, mit einem 12 Volt Akku auch Geräte mit 5 Volt oder einen mobilen Lötkolben mit 9 Volt mobil zu betreiben. Man kann also auch sein Handy nebenbei laden oder andere Anwendungen betreiben.

Die Schaltungen mit USB-Port sind für kleines Geld bei Amazon erhältlich. Der Tipp stammt allerdings nicht von mir sondern von Arthur, DL2ART, dessen Video ich hier verlinke.

Ich habe das nachgebaut und erfolgreich in Betrieb genommen. Lohnt sich. 73, Uwe – DL2UL

Kategorien
Amateurfunk Meinung Zubehör

Displayschutz beim TH-D74

Diese Woche sind die Displayschutzfolien für das TH-D74 von Wimo angekommen. 2 Stück für 8,50 EUR. Ein Displayschutz für das Gerät ist sehr empfehlenswert weil konstruktiv das Display sehr exponiert ist und die Schutztasche leider nicht alle Betriebssituationen abdeckt, z. B. dann nicht, wenn man ein Handmikrofon anschließt.

Die Schutzfolien kommen in einer kleinen Blisterverpackung mit einer sehr kurzen Anleitung nur in Englisch. Die Installation ist unerfreulich, da sich die Schutzfolie einfach nicht gut von der klebenden Seite der eigentlichen Displayschutzfolie lösen lässt. Das ist wirklich fummelig und hat mich geärgert, da die Folie leicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Positiv: Die Folie passt und konnte dann doch relativ blasenfrei aufgebracht werden. Mal sehen, wie lange sie hält. Beim nächsten Mal werde ich nach einem anderen Produkt Ausschau halten.

73, Uwe – DL2UL